• Header

    Wir sprechen folgende Sprachen: Sprachen: Deutsch Sprachen: Englisch Sprachen: Spanisch

  • Header

Zahnärztlicher Notfall


Was tun im Fall der Fälle?

Falls Sie einen zahnärztlichen Notfall haben und nicht genau wissen, wo Sie hinzugehen haben oder was Sie tun sollen, können Sie sich hier genauer informieren und vielleicht so zum Erhalt des Zahnes beitragen.


Was ist eigentlich ein zahnmedizinischer Notfall?

Ein zahnmedizinischer Notfall ist, wenn ein Zahn abgebrochen, ein Zahn herausgeschlagen wurde, die Backe angeschwollen ist, ein Zahn sehr druckempfindlich ist.

Wie verhalte ich mich im Notfall am Wochenende?

Bei allen Notfällen am Wochenende sofort unter der Notfallnummer 0711 7877711 anrufen und dort weiterführende Informationen erhalten.

Verhalten bei verschiedenen Notfällen

Zahn mit der Wurzel ausgeschlagen

Zahn kurz unter fließendem Wasser abspülen und direkt in Milch einlegen oder besser noch in den Mund legen und direkt zum Notdienst bzw. zum eigenen Zahnarzt.

Zahn abgebrochen

Wenn Schmerzen bestehen, entweder zum zahnärztlichen Notdienst oder zum behandelnden Zahnarzt.

Backe angeschwollen

Direkt zum Notdienst oder zum behandelnden Zahnarzt.

Druckempfindlicher Zahn

Bei starkem Druck zum Notdienst oder zum behandelnden Zahnarzt.

Das Katharienhospital ist das Krankenhaus für kieferchirurgische Notfälle. Telefonnummer: 0711 27801

Dr. Annette Siebert-Steeb Zahnärztliche Generationenpraxis

Stafflenbergstr. 3
70184 Stuttgart

Telefon: 0711 51887004 0711 51887004